Dokumente / Fotos


Familie Lebenstein

Olga und Daniel Lebenstein

Ernst, Erika und Walter Lebenstein

Klassenfoto mit Herta Lebenstein in der Bildmitte im karierten Kleid (um 1930)

Haus Lebenstein nach dem Novemberpogrom 1938

Deportationsliste Münster-Riga vom 13. Dezember 1941 mit den Namen von Daniel, Olga und Herta Lebenstein

Der Deportationszug auf dem Bahnhof Bielefeld

Liste aus dem Ghetto Riga mit dem Namen von Olga Lebenstein, die hier als Näherin arbeitete.

Eintrag im Lagerbuch des KZ Stutthof mit dem Namen von Herta Beitler, geb. Lebenstein

Erika und Herta Lebenstein

Klassenfoto mit Erika Lebenstein (um 1926)

Klassenfoto mit Herta Lebenstein in der Bildmitte oben (um 1937)

Abriss des Hauses Lebenstein

Deportationsliste Osnabrück-Auschwitz vom 3. März 1943 mit den Namen von Erika und Siegfried Abramowicz

Das Ghetto von Riga

Jüdische Frauen kehren nach dem Arbeitseinsatz ins Ghetto zurück.